die Someday

Die neue SOMEDAY ist eine Sirius 310 DS aus dem Baujahr 2012 und hat vor der Ostsee in Kroatien ihre Runden gedreht. Jetzt steht sie in Neustadt und sie erwarten spannende Reisen und Abenteuer auf der Ostsee und vielleicht sogar auf anderen Meeren...

Technische Daten:

Maße:

Länge über Alles 9,30 m
Länge in WL 8,55 m
Breite über Alles 3,38 m
Breite in WL 3,00 m

Tiefgang 1,35 m (Festkiel Mittelkiel)

Ballast ca. 2,4 t
Gewicht ca. 6,3 t

Segel:

Großsegel 26,3 m²
Selbstwendefock 16,7 m²
Genua 34,2 m²

Rolldrifter 43,0 m²

Motor:

Volvo Penta 40PS

Tanks:

Dieseltank 200 l

Frischwassertank 300 l

Warmwasserboiler 40 l 

Fäkalientank 70 l

Sirius 310 DS weiß-rot mit Rigg und Hint

Danke an die Sirius-Werft, dass wir die Informationen und die Konstruktionszeichnung verwenden dürfen!

Die "someday" auf dem Bodensee

Screenshot%2520(50)_edited_edited.jpg

die erste Someday, oder auch "die kleine" (noch kleinere) Someday war eine Bente 24 mit Binnenrigg und Elektromotor. Sie war ein kleiner und schneller Daysailer mit viel Segelpotential. Am besten segelte sie bei wenig bis mittlerem Wind, da sie bei viel Wind mit ihren 44 m² Segelfläche (in Kombination mit dem kurzen Kiel) eher übertakelt war. :)

Nach zwei Jahren am wunderschönen Bodensee haben wir sie verkauft und haben nun eine "neue" Someday.

Und was ist mit der "alten" Someday?

Bildergalerie